Analysten erklären, warum die Bitcoin-Futures von CME gerade um 15% auf 9000 explodierten

Bitcoin-Bullen haben den Druck nicht nachgelassen, seit sie vor 12 Stunden 7.800 USD gebrochen haben. Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels hat die Kryptowährung zum ersten Mal seit sieben Wochen 9.000 US-Dollar überschritten. Damit ist BTC am vergangenen Tag um 15% gestiegen. Der Preis von 9.000 USD wurde bisher nur auf dem Bitcoin-Futures-Kontrakt des CME und einer Reihe ausgewählter Börsen gedruckt. Angesichts der Dynamik, die die...